-2
2
0
3
0
4
-2
2
2
5
4
7
-1
3
-2
11
-9
-2
2
5

Prognose für die Schweiz

Am Sonntag Hochnebel mit Obergrenze auf 1000-1200 m und darüber meist viele Wolken. 3-5 Grad. Im Süden bewölkt und nass, 7-8 Grad.

Michael Eichmann meteonews Logo

Anzeige

Allgemeine Lage

Im Laufe des Sonntags nähert sich uns von Spanien ein Höhentief, welches von Süden feuchte Luft zum Alpenraum schaufelt. Am Montag zieht erwähntes Tief nach Osten ab, am Dienstag wird vorübergehend ein Zwischenhoch wetterwirksam. In den darauffolgenden Tagen stellt sich eine wechselhafte Westwetterlage ein.

Aussichten für die Schweiz

Am Montag zunächst wechselnd bis stark bewölkt und zeitweise nass. Tagsüber Wetterberuhigung, von Westen Auflockerungen. 4-6 Grad.

Strassenwetter

Am Sonntag liegt im Flachland und zum Teil in angrenzenden Alpentälern unterhalb von etwa 1000 Metern Hochnebel. Im Bereich der Hochnebelobergrenze kann die Sicht teils eingeschränkt sein. Im Oberwallis und entlang des Alpensüdkamms kommt es zu intensiven Schneefällen. Oberhalb von rund 1200-1400 Metern werden die Strassen schneebedeckt sein. Passen Sie Ihre Fahrweise den Gegebenheiten an. Das MeteoNews-Team wünscht Ihnen eine sichere Fahrt und einen schönen zweiten Advent!

Pollenbericht & Biowetter in St. Gallen

Feinstaub 
Ozon 
Kopfschmerz/Migräne 
Rheuma 
Ambrosia 
Gräser 
mehr Infos