1
8
0
10
3
11
-1
10
2
10
1
11
1
10
0
13
-14
2
-1
10

Prognose für die Schweiz

Klaus Marquardt

Am Montag wechselnd bewölkt, Sonne dazwischen. In den Alpen und im Süden sonnig. 8 bis 11 Grad.

Wetterbüro meteonews Logo

Allgemeine Lage

Die Schweiz befindet sich heute Montag am Rand des Azorenhochausläufers. In einer nordwestlichen Höhenströmung nähert sich gleichzeitig eine schwache Warmfront. Diese beschäftigt uns dann bereits in der kommenden Nacht und auch morgen Dienstag. In der Höhe dreht danach der Wind zunehmend auf West bis Südwest, wodurch bis und mit Donnerstag sehr milde und eher trockene Luftmassen einfliessen.

Aussichten für die Schweiz

Am Dienstag im Norden bewölkt, etwas Niederschlag. Schnee ab 1400 Metern. 9 bis 12 Grad. Im Süden meist sonnig, 14 Grad.

Strassenwetter

Besonders im westlichen Mittelland sind heute Montagmorgen Nebelschwaden möglich. Dadurch können die Sichtverhältnisse eingeschränkt sein. Ansonsten muss mit keinen wetterbedingten Gefahren auf den Strassen gerechnet werden.

Pollenbericht & Biowetter in St. Gallen

Feinstaub 
Ozon 
Kopfschmerz/Migräne 
Rheuma 
Ambrosia 
Gräser 
mehr Infos