16
24
14
26
16
27
14
25
19
26
19
29
17
25
16
29
9
18
15
27

Prognose für die Schweiz

Nicola Möckli

Am Dienstag wechselhaft, speziell entlang der Alpen und am Nachmittag teils gewittrige Regengüsse. Im N 24-26 Grad, im S 29 Grad.

Wetterbüro meteonews Logo

Allgemeine Lage

Die Druckverteilung über Mitteleuropa ist recht flach, die Luftmasse ist schwülwarm und labil geschichtet. In der Folge herrscht recht wechselhaftes Wetter, besonders über den Bergen können Schauer und Gewitter entstehen. In der Nacht auf Mittwoch erreicht uns eine abgeschwächte Kaltfront, die vorübergehend zu mehr Bewölkung führt.

Aussichten für die Schweiz

Am Mittwoch zunächst dichtere Bewölkung mit etwas Regen, dann auch etwas Sonne. Im Süden gewittrig. Im N 23 Grad, im S 29 Grad.

Strassenwetter

In der Nacht gibt es vor allem zu Beginn ein paar Schauer und örtliche Gewitter. Am Dienstag bleibt es wechselhaft, das Risiko für lokale Platzregen oder Gewitter nimmt im Tagesverlauf zu. Bei entsprechend hoher Niederschlagsintensität kann die Sicht eingeschränkt und die Aquaplaninggefahr abschnittsweise erhöht sein. Darüber hinaus ist mit keinen weiteren wetterbedingten Problemen im Strassenverkehr zu rechnen.

Pollenbericht & Biowetter in St. Gallen

Feinstaub 
Ozon 
Kopfschmerz/Migräne 
Rheuma 
Ambrosia 
Gräser 
mehr Infos